Exklusive Fachbeiträge von Spezialisten Kostenfreier Versand für Bücher Kostenlose Beratung & Service

Sonderheft Milch im Osten

Wie geht es weiter mit der Milchproduktion in Ostdeutschland? Lässt sich die Erfolgsgeschichte der letzten 30 Jahre auch mit Blick auf anstehende politische Entscheidungen fortschreiben? Der Au... Mehr >
  • Wie geht es weiter mit der Milchproduktion in Ostdeutschland?
  • Zahlen und Fakten neu gesichtet und interpretiert
  • eine unverzichtbare Datensammlung

inkl. gestzl. Mwst zzgl. Versandkosten

4,90 €*

Menge:

Produktinformationen "Sonderheft Milch im Osten"

Wie geht es weiter mit der Milchproduktion in Ostdeutschland? Lässt sich die Erfolgsgeschichte der letzten 30 Jahre auch mit Blick auf anstehende politische Entscheidungen fortschreiben?
Der Autor, Dr. Klaus Siegmund, kennt die ostdeutsche Milchbranche wie kaum ein anderer. In diesem Sonderheft analysiert er zum einen ihre Entwicklung seit der Wende, zum anderen formuliert er Thesen für die Zukunft.
Dafür hat er Datenmaterial aus einschlägigen Statistiken, Institutionen und Branchenverbänden neu gesichtet und festgestellt: Politischen Entscheidungen liegen oftmals ungenaue, ja widersprüchliche Zahlen zugrunde.
Die bereinigten Angaben wurden nun unter den für den Osten relevanten Aspekten neu interpretiert.
Somit bildet "Milch im Osten" eine völlig neue, unverzichtbare Arbeitsgrundlage für alle, die Interesse an der Milchbranche haben.

Kunden kauften auch

Kunden kauften auch

Ratgeber Milchproduktion 2022
  • eine möglichst hohe Wertschöpfung
  • Zukunftsversionen für Europa
4,90 €*
LANDAKADEMIE - Spezial Sachkundenachweis Pflanzenschutz
  • die perfekte Ergänzung zu Ihrer Fortbildung der Pflanzenschutzsachkunde
8,90 €*
Social Media für Landwirte
  • Social Media für Landwirte
  • Facebook, Snapchat & Co.
19,95 €*
Bauernzeitung Kombiabo

Ihre Vorteile im Überblick:

  • bereits Donnerstagabend informiert
  • Printausgaben ebenfalls bequem auf dem Tablet, Smartphone oder PC lesen - auch offline
  • schon ab Mittwoch Onlinezugang zu den Marktpreisen
  • attraktive Prämie
  • Zugriff auf Archiv für Inhalte aus den letzten acht Jahren
207,00 €*